Anhänger Kategorie BE / Mit Ihrem Anhänger und Zugfahrzeug

Anhänger Kategorie BE / Mit Ihrem Anhänger und Zugfahrzeug

Das Wichtigste:
- Mindestalter 18 Jahre.
- Lernfahrausweis der Kategorie BE.
- Termine nach Absprache (telefonisch, per SMS oder E-Mail).
- Lektionsdauer: Doppellektion von 90 Minuten (2 x 45 Min.).
Weg zum Lernfahrausweis:
Bei Neuerwerb, mit Besitz oder Fahrausweis auf Probe der Kategorie B (Auto):
Reichen Sie das Antragsformular (Download beim STVA vom Wohnortkanton, bei der Gemeinde oder bei mir) zusammen mit Sehtestbestätigung eines Optikers beim Strassenverkehrsamt (STVA) ein.
Der Lernfahrausweis wird ein paar Tage später vom STVA per Post zugestellt. Sie sind damit berechtigt für zwei Jahre, mit einem „L“ am Heck des Anhängers auf öffentlichen Schweizer Strassen alleine zu fahren. Achtung, allfällige Begleiter müssen über den Führerausweis der Kat. BE verfügen.
Nun können Sie sich bei mir für Fahrstunden anmelden und einen ersten Termin mit mir vereinbaren.

Ablauf der Ausbildung:
Fahrausbildung findet mit Ihrem Zugfahrzeug und Anhänger statt. Sie sind selber besorgt, dass Ihr Anhänger auf das Zugfahrzeug passt und zwar in Bezug zu Anhängelast des Zugfahrzeuges und das Betriebsgewicht des Anhängers.
Der Anhänger muss aus einem geschlossenen Körper sein und mindesten so hoch und breit (er darf max. 10 cm pro Seite schmäler sein) wie Ihr Zugfahrzeug sein.
Er muss über ein Betriebsgewicht von mind. 800 kg und über eine Auflaufbremse oder Druckluftbremse verfügen.
Es wird jeweils eine Doppellektion von 90 Minuten aus effizienten Gründen durchgeführt. Dies erleichtert die Angewöhnung des Fahrschülers an das Auto und führt zusammen mit der gemeinsam aufgestellten Strategie für die Prüfung zum optimalen Lernerfolg.
Sie sind jederzeit über Ihren Ausbildungsstand orientiert, da wir Ihre Erfolge auf einer Ausbildungskarte festhalten.
Wenn Sie bereit sind gehen wir zur Prüfung mit Ihrer gewählten Anhängerkomposition.

Mit Ihrem Anhänger darf nur auf Autobahnen 100 km/h gefahren werden, wenn das Gesamtgewicht des Anhängers unter 3500 kg ist und gemäss der Typenprüfung über den Hersteller zugelassen ist. Weitere Informationen entnehmen Sie Ihrem Fahrzeugausweis und Strassenverkehrsamt.

Kosten

Für Fahrstunden werden immer mind. Doppellektionen (2 Lektionen à 45 Min. = 90 Min.) abgemacht und verrechnet.

WasWiePreis / LektionDauer Fahrstunde
pro Termin
Kosten pro Person
Praktischer Fahrunterricht.
Mit eigenem Anhängerzug.
Einzeltarif
Barzahlung oder mit Kredit- oder Debit-Karten (nicht PostFinance),
jeweils in der Fahrstunde.
CHF 95.00 / 45 Min.Doppellektion
à 90 Min.
190.00
Praktische Prüfung
Zeitaufwand.
Mit eigenem Anhängerzug.
Pauschaltarif
Barzahlung oder mit Kredit- oder Debit-Karten (nicht PostFinance),
spätestens an der Prüfung.
CHF 95.00 / 45 Min.3 Lektionen à 135 Min.
Pauschal
285.00
Inkl. Versicherung
Praktischer Fahrunterricht.
Fzg. mit Anhänger
der Fahrschule 3B
Einzeltarif
Barzahlung oder mit Kredit- oder Debit-Karten (nicht PostFinance),
jeweils in der Fahrstunde.
CHF 130.00 / 45 Min.Doppellektion
à 90 Min.
260.00
Inkl. Versicherung.
Praktische Prüfung
Zeitaufwand
Fzg. mit Anhänger
der Fahrschule 3B
Pauschaltarif
Barzahlung oder mit Kredit- oder Debit-Karten (nicht PostFinance),
spätestens an der Prüfung.
CHF 130.00 / 45 Min.3 Lektionen à 135 Min.
Pauschal
390.00
Inkl. Versicherung
Nur für Firmen:
Zuschlag auf gewünschte Rechnungsstellung.
Zuschlag pro Rechnungsstellung,
jeweils nach 5 Doppellektionen.
Zahlbar innert 10 Tagen.
Pauschal pro Rechnungsstellung.30.00